Home  
Home
Clubinfo
Das Magazin
Movies
Dark Art
Music
Forum
Links
Contact
Ambergart.com

26.05.2008

Habe soeben noch die vorläufig letzten Making of Fotos vom Splatterdreh am 29. auf den 30. März online gestellt. In dieser Nacht wurden alle Splatterszenen gedreht. Die Special Effects haben wir Claudia Rindler zu verdanken, die uns die ganze Nacht sehr motiviert bei Seite stand.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Satyr der in dieser sehr stressigen Nacht durch den Sucher geschaut hat. Die Fotos sind wirklich cool geworden.

Vielen Dank auch an alle anderen Beteiligten, die das stundenlange Warten über sich ergehen lassen mussten oder in dieser stressigen Nacht nicht eine Sekunde ruhen konnten. Ihr wart einfach suuuper. Ohne euch hätte die Sache niemals geklappt.

24.05.2008

So, habe nun eine weitere Gallery hochgeladen. In dieser sind vor allem die Dämonen zu sehen. Viel Spass beim anschauen. Mache mich jetzt noch daran Satyr's Fotos durchzuschauen, um diese auch bald online zu stellen.

22.05.2008

Habe endlich mal Zeit gefunden ein paar weitere Making of Fotos von unserem Bluetbuechdreh online zu stellen. In den nächsten Tagen wird nochmals eine Gallery von meinen Fotos nachkommen und dann zum Schluss noch die vorläufig letzte und auch spektakulärste (Splatternacht) Gallery von Satyr.

Wir sind derzeit daran die weiteren Dreharbeiten zu planen. Es wird noch einen Dreh in der Winterthurer Altstadt, einen im Studio und einen aufwändigeren wiederum im Wald geben. Es gibt also noch einiges zu tun.

Wir halten euch hier auf www.goregoth.com weiterhin auf dem Laufenden.

22.04.2008

So, der grösste Teil der Dreharbeiten liegt hinter uns. Sämtliche Innenszenen sind im Kasten. Wir brauchten alle mal ein paar Wochen Ruhe, um uns von den Strapazen ;-) zu erholen.

Jetzt kommt der weniger spektakuläre Teil der Filmproduktion: Sämtliches Material sichten und die Spreu vom Weizen trennen, Nachbearbeitung, Effekte und natürlich das eigentliche Schneiden des Films. Auch die Filmmusik ist ein Thema, das uns jetzt stark beschäftigen wird, wir stellen Anfragen an Bands Vorschläge sind uns sehr willkommen. Vielleicht spielst du ja selbst in einer Band?

Zurzeit sind wir daran, die über 500 Making of Fotos durchzuschauen und die besten für die Website herauszupicken.

28.02.2008

Die Dreharbeiten sind in vollem Gange. Hier findet ihr ein paar weitere Making of Fotos von Bluetbuech.

22.02.2008

So, die ersten Szenen sind bereits gedreht. Wir haben die letzten zwei Wochenenden in unserer Film-Wohnung verbracht. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, weil unsere Maskenbildnerin sehr kurzfristig in den Spital musste (Gute Besserung, Amanda!!), wurde das Make Up von den beiden Hauptdarstellerinnen übernommen... Gott sei Dank waren Frauen am Set die schminken konnten!

Auch die Technik hat (bis auf einen kleinen Wackelkontakt im Mikrofon-Kabel) trotz eisiger Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit im Materialraum nicht schlapp gemacht, so dass wir – trotz schmerzender Köpfe und Rücken, heiser gebrüllten Stimmbändern und einer kleinen Nikotinvergiftung im Blut - an den Abenden nach den Drehtagen sehr zufrieden nach Hause fuhren.

Das nächste Wochenende wird nach den grossen Szenen vom letzten Sonntag vergleichsweise ruhig werden, da wir uns dann kleinere Szenen mit weniger Schauspielern drehen werden...

Aber da Kleinvieh ja schliesslich auch Mist macht, werden wir am nächsten Sonntag Abend sicher auch wieder überglücklich und voll auf der Fresse sein...

Nächste Woche werde ich dann mal ein paar neue Making of - Fotos hochladen. Bis dann.

07.01.2008

Ein Kollege von mir ist seit längerer Zeit ebenfalls daran, mit seinen Freunden einen Splatterfilm zu drehen. Der Trailer und eine Inhaltszusammenfassung zu dem Projekt Namens The Damned Angels ist ab sofort Online.

03.01.2008

Trotz Weihnachststress lief die Produktion von Bluetbuech auf Hochtouren weiter.

So haben wir zum einen unser Logo, wie oben zu sehen, fertig gestellt und zum andern für die Innen-Aufnahmen eine super Wohnung gefunden. Diese wird uns liebenswerterweise von Familie Wilson zur Verfügung gestellt.

Während also unsere Schauspieler während der Weihnachtszeit eine kleine Pause haben, wird die (noch ziemlich leere) Wohnung momentan von uns möbliert und wohnlich eingerichtet…

Mit einem Zimmer von abgefuckter Niedlichkeit für die verjunkte Michelle, einem Horror-Kabinett für Synistraya und vielem mehr, was wir natürlich noch nicht verraten…

28.11.2007

Das 24. Dark Dance Treffen wirft seine Schatten voraus. 7 Jahre Dark Dance Treffen - das soll auch gebührend gefeiert werden!

Dark Dance 24

7 Live Acts - 4 Floors - 8 DJs - many specials

LIVE:
FUNKER VOGT
(Abschlusskonzert der Aviatour und einziger Gig in Süddeutschland!)

DIORAMA
(Spezielle X-Mas Show!)

BLOODY DEAD AND SEXY
(Exklusive Präsentation neuer Songs!)

GOTHIKA
(exotischer Visual Kei aus Japan)

THIS MORN' OMINA
100 BLUMEN (der Shooting Star bei Ant-Zen)
EMPUSAE

Eingerahmt wird der Event wieder von einer Vielzahl von Specials, die die Atmosphäre des Dark Dance Treffens zu etwas ganz Besonderem machen.
- Fotoausstellung von Passiv Tod (www.myspace.com/passiv_photographie)
- Sektempfang
- Pyro- und Lasershow
- Met- und Absinthbar
- Shuttlebus-Service
und vieles mehr.

Weitere Infos findet ihr unter www.dark-dance.de

22.10.2007

Habe soeben eine Fotogalerie von Satyrs Making of Fotos erstellt.

12.10.2007

So, endlich sind die ersten Screenshots von Bluetbuech Online. In den nächsten Tagen werde ich mich den Making of Fotos von Satyr widmen, damit ihr auch diese bald zu Gesicht bekommt.

Übrigens, ich habe unser Forum neu aufgesetzt. Leider konnte ich das alte nicht mehr retten. Da wir kein Gästebuch haben, wäre es cool wenn ihr eure Kommentare zum Dreh ins Bluetbuech-Forum schreibt.

Bloody Greets und bis bald
Marco

09.10.2007

Der letzte Drehtag im Freien ist zu Ende. Es hat alles wie am Schnürchen geklappt. Somit sind alle Aussenszenen abgedreht. Anfang November werden wir dann mit den Innenaufnahmen beginnen. Am letzten Samstag war auch Satyr, der Gründer von Gothicmodels.net, am Set und hat einige wirklich gute Making of Fotos gemacht.

02.10.2007

So die ersten Szenen sind im Kasten! Wir haben die ganzen Nächte des Wochenendes bis am Montag Morgen um 6:00 Uhr durchgedreht. Leider hatten wir immer wieder Regenschauer dazwischen, womit wir die Dreharbeiten ein paar mal einstellen mussten. Somit haben wir auch nicht alles drehen können.

Aber wir lassen uns nicht abschrecken und drehen am nächsten Samstag gleich nochmals. So ab Mitte nächster Woche werdet ihr dann auch die ersten Screenshots vom Film zu sehen bekommen.

Also weiterhin mal reinschauen. Es lohnt sich!

Dark Greetings
Marco

26.09.2007

Der erste Drehtag von unserem Film "Bluetbuech" steht kurz bevor!

Der Film dreht sich um Synistraya. Eine Hobbyhexe die sich einen gutaussehenden Mann anlacht um ihm mit einem Zauber den Charakter ihrer Wünsche einzuhexen . Die Sache geht allerdings gewaltig schief und es wird ein Tor zu einer anderen Welt geöffnet...

Am 28. September fällt die erste Klappe. Wir arbeiten alle auf Hochtouren um bis dahin noch alles fertig zu bekommen.

Die neusten Infos zum Film und bald auch schon die ersten Making-Off Fotos findet ihr nur hier bei goregoth.com.

Wir können übrigens immer noch Helfer gebrauchen. Lasst euch den die Chance beim ersten Goregoth-Movie dabei zu sein nicht entgehen!

Bei Interesse meldet euch bitte unter info@goregoth.com.

Also dann bis bald.
Bloody Greets Marco

15.08.2007

Das Forum ist wieder einmal abgestürzt. Ich wollte es eigentlich schon lange updaten, habe aber im Moment einfach keine Zeit dazu. Wir sind am vorbereiten eines Kurzfilms, welcher in ca. 1 Monat gedreht wird.

Darum wird sich in nächster Zeit wahrscheinlich auch sonst nicht viel tun hier.

Wir könnten noch Helfer gebrauchen! Bei Interesse meldet euch bitte unter info@goregoth.com.

11.07.2007

So, endlich kann ich euch das erste Interview zum neuen Rotten-Art.com-Film Hirn präsentieren. Den Anfang macht Claudia Rindler die Produzentin des Films. Viel Spass!

Die weiteren Interviews werden im Laufe dieser Woche folgen.

10.07.2007

Am 22.09.2007 findet nun schon das 23. Dark Dance Treffen in Lahr statt.

23. Dark Dance Treffen

Diesmal sind folgende Bands live zu erleben:

AGONOIZE
Spezielle DDT-Show & einziger Gig in Süddeutschland 2007!

IN THE NURSERY
Exklusive Festivalshow 2007!
Während der Herbst-Tour wird es außerdem keinen Auftritt in Frankreich geben!

COPPELIUS

- Exklusive Pre-Album Release Show! –

AH CAMA-SOTZ
PUNCH INC.
F.Y.D.

Auf insgesamt 5 Floors sorgen hochkarätige DJs für das musikalische Rahmenprogramm (Dark Dance/Electro, Industrial, Depeche Mode/Electro-Pop, Gothic/Neo-Folk und Mittelalter/Crossover)
 
- Fotoausstellung von Martin Höhne (www.wave-of-darkness.de)

Weitere Infos findet ihr unter www.dark-dance.de

05.07.2007

Die Dreharbeiten zu Hirn sind abgeschlossen. Es hat alles reibungslos funktioniert. Ab nächster Woche werdet ihr hier auf www.goregoth.com ein paar Video-Interviews mit den wichtigsten Leuten der Crew vorfinden.

Logo von Hirn

Also Mittte nächster Woche mal reinschauen. Es lohnt sich!

21.06.2007

In Kürze wird ein neuer Rock & Metalclub seine Pforten öffnen. Er nennt sich Midgard und befindet sich in Münchwilen.

Midgard

Am 07.07.2007 findet eine grosse Eröffnungsparty statt. Weitere Infos findet ihr hier. Die offizielle Homepage zum Club (www.midgard-bar.ch) befindet sich zur Zeit noch im Aufbau.

18.06.2007

Um euch die Wartezeit bis zum Preview von "Hirn" zu versüssen, könnt ihr euch Keine Zeugen, einen Kurzfilm aus Deutschland, bei uns anschauen. Natürlich mit Einverständnis des Regisseurs Ben Reuter.

Download von Keine Zeugen

In einer Woche sollte dann auch der neue Film der Roadsidebomb - Truppe fertig sein. Auch diesen werden wir natürlich wieder hier zum Download anbieten.

12.06.2007

Bald wird auch wieder in Winterthur geblutet!

"Hirn" heisst der neue Kurzfilm von Rotten-art.com. Er wird Ende Juni , in Zusammenarbeit mit NACA 7 Production (Österreich), in Winterthur gedreht.


© brains & set: rotten-art.com, foto: manu vargas

Die Story dreht sich um einen Typen dem dauernd gesagt wir, er hätte zu wenig Hirn. Sein Vater rät ihm Fleischer zu werden, da er vielleicht dafür genügend Hirn hat. Jedoch klappt auch das nicht wirklich. Eines Tages hat er eine Idee wie er sich mehr Hirn besorgen kann...

Wir werden bei den Dreharbeiten dabei sein und euch von der Front berichten...

06.06.2007

So endlich ist's geschafft! Die Fotos vom WGT sind drauf.

PS: Im XtraX in Leipzig waren 3 der originalen Bilder aus Antikörper ausgestellt! Das musste ich natürlich fotografieren. Ihr findet die Fotos hier.

31.05.2007

In Kürze werde ich einige Bilder vom WGT auf unsere Page hochladen. Ich kann aber leider noch nicht genau sagen wann, da ich sie mit einer analogen SLR-Kamera geschossen habe und die Filme noch in der Entwicklung sind.

07.05.2007

Am 16.06.2007 findet das 22. Dark Dance Treffen in Lahr statt.

22. Dark Dance Treffen

Folgende Bands sind diesmal dabei:

Clan Of Xymox - Einziger Festivalauftritt in Südd. 2007!
Grendel - Einzige Show in Süddeutschland 2007!
Frozen Plasma - Einzige Show in Süddeutschland 2007!
Amber - exklusives Acoustic Set!
Mono No Aware
config.sys
Maschinenkrieger KR52 vs. Disraptor

Auf insgesamt 5 Floors sorgen 10 hochkarätige DJs für das musikalische Rahmenprogramm (Dark Dance/Electro, Industrial, Depeche Mode/Electro-Pop, Gothic/Neo-Folk und Mittelalter/Crossover)
 
Eingerahmt wird der Event wieder von einer Vielzahl von Specials, die die Atmosphäre des Dark Dance Treffens zu etwas ganz Besonderem machen.
 
- Fotoausstellung von Thomas Adorff www.adorff.de
- Höhenfeuerwerk
- Große Outdoor Area
- Dark Shopping Meile
- Shuttlebus Service
 
und vieles mehr.

Weitere Infos findet ihr unter www.dark-dance.de

28.04.2007

Heute habe ich das Interview mit Trümmerwelten hochgeladen. Wir haben es am 8. Oktober 2004 vor ihrem Konzert in der Endstation mit ihnen geführt.

Trümmerwelten Logo

Dann wünsch ich doch viel Spass beim hören!

28.03.2007

Habe heute unser aller erstes Goregoth-Bandinterview vom 2. Oktober 2004 hochgeladen. Die Premiere machten damals Xotox.

Neben dem Interview findet ihr auf unserer Site auch noch passenden Fotos und einen Bericht zum Auftritt in der Endstation.

19.03.2007

Und schon ist's wieder vorbei. Das 21. Dark Dance Treffen war ein weiteres Mal einfach grandios. Mit Die Form stand ein grosser Hauptact an, welcher ganze 8 Jahre lang nicht mehr in Deutschland zu sehen war.

Stefan Wunderlin hat einen ausführlichen Konzertbericht geschrieben und ich ein paar Fotos geschossen, damit diejenigen, die den genialen Auftritt verpasst haben, ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

05.03.2007

Mit Gabriel Siegl haben wir einen weiteren Künstler aus dem Ausland in unsere Dark Art Gallerie aufgenommen. Er kommt aus Österreich und fertigt sehr spezielle Skulpturen an.

27.02.2007

Am 17.03.2007 findet bereits das 21. Dark Dance Treffen in Lahr statt. Diesmal sind unter anderem folgende Bands Live zu erleben:

- DIE FORM - EXKLUSIV - Erste Show in Deutschland seit 8 Jahren!
- Eisbrecher - Exklusive Pre-Tour Show!
- Dive
- Stahlfrequenz
- Neon Cage Experiment
- Dolls of Pain

Weitere Infos auf www.dark-dance.de

Unter anderem werden auf Goregoth.com 2 Meet & Greet Pässe zum Treffen von DIE FORM verlost! Wie ihr zu so einem Pass kommt, erfährt in unserem Forum.

26.02.2007

Nun ist auch die Übersicht vom Saltatio Mortis-Interview fertig. Ihr findet sie hier.

Das Interview ist nach wie vor als MP3 und als Podcast verfügbar.

23.02.2007

Am 21.02.07 hat sich irgendjemand mit dem Pseudonym grangik in unser Forum eingeschleust und unter anderem die interessante Diskussion über Salò gelöscht. Keine Ahnung wie im das gelungen ist. Ich habe es Dank einem Backup das ich vor wenigen Tagen gemacht habe, geschafft den Thread bis zum 11.02.07 wieder herzustellen. Der Rest ist leider verloren.

Wenn jemand von euch weiss, wie man solche Angriffe in Zukunft abwehren kann, dann wäre ich sehr froh um seine Hilfe. Ich bin erreichbar unter der E-Mail info@goregoth.com

19.02.2007

So, die Podcast-Episode vom Saltatio Mortis Interview von letztem Freitag ist jetzt online. Den MP3-Download findet ihr hier und die Übersicht wird in Kürze folgen.

Goregoth-Podcast jetzt in iTunes öffnen

18.02.2007

Das Interview mit Saltatio Mortis ist sehr gut gekommen. Leider hatte ich noch nicht genug Zeit für die Nachbearbeitung, darum wird sich der Release noch etwas verzögern.

Ich hoffe ich finde morgen genug Zeit es fertig zu stellen.

10.02.2007

Habe dieses Wochenende das Forum überarbeitet. Habe endlich diese schreckliche rote Schrift auf grauem Grund ersetzt. Man konnte die Beiträge bis jetzt kaum lesen.

Ausserdem habe ich ein paar neue Themen hinzugefügt und auch ein paar Foren umbenannt. Am besten macht ihr euch ein eigenens Bild davon. zum Forum

25.01.2007

Mit Freude darf ich verkünden, dass wir am 16.02.06 ein Interview mit Saltatio Mortis im X-tra führen können. Somit präsentieren wir euch den ersten offiziell geführten Podcast dieses Jahr.

Wenn alles klappt, sollte das Interview am 17.02.06 auf dem Server sein. Sobald es zum Download bereit steht, erfahrt ihr es hier in den News.

24.01.2007

Habe das zweite MP3 Interview von Suicide Commando hochgeladen. Natürlich ist auch dieses wieder als Podcast erhältlich.

10.12.2006

Das erste MP3 Interview ist online! Den Anfang macht die Band Subway to Sally.

08.12.2006

 

Heute habe ich die Arbeit an unserem Podcast beendet. Darin findet ihr im Laufe der Zeit alle von uns geführten Interviews. Ausserdem stehen sie auch als MP3's zum Download bereit.

Goregoth-Podcast jetzt in iTunes öffnen

Wir haben vor, in Zukunft wieder neue Interviews zu führen. Aber das kann noch eine Weile dauern.

16.11.2006

Infernal Film hat mir vor kurzem ihren selbst produzierten Splatterfilm Dungeon of Evil , zum DVD-Review zugeschickt. Den ausführlichen DVD-Check findet ihr hier.

22.08.2006

Das diesjährige Rock oz’Arènes-Festival im wunderschönen Amphitheater von Avenches wurde dieses Jahr von den britischen Ausnahmekönnern Radiohead eröffnet. Raffael Brina hat einen ausführlichen Bericht zu dem gelungenen Konzert geschrieben.

Fotos zum Konzert findet ihr hier.

07.08.2006

Hier findet ihr die Fotos von der Schlossparty auf Neu-Bechburg am 05.08.2006 in Oensingen. Viel Spass!

Festival Rock oz’Arènes vom 15. bis 19. August 2006

Goregoth wird auch dieses Jahr wieder am Rock oz’Arènes in Avenches vertreten sein. Unsere Aufmerksamkeit gilt diesmal Radiohead, der britischen Rockband welche sphärisch-elektronische Klänge mit melancholischen und verschlüsselten Texten verbindet. Durch Thom E. Yorke’s zerbrechlich-klagenden Gesang und seine charismatische Stimme fühlt sich so mancher Zuhörer in eine andere Welt versetzt.

Das Radiohead-Konzert in Avenches ist einer der absoluten Höhepunkte dieser Festival-Saison und das einzige Konzert dieser bezaubernden Band in der Schweiz.

In Kürze werden ein Festivalbericht und Fotos vom Rock oz’Arènes auf unserer Homepage zu finden sein.

Weitere Infos zum Festival findet ihr unter http://rockozarenes.com

Brigitte Zurbriggen

05.08.2006

Ab Heute findet ihr hier neben einem Partybericht viele Fotos zur Party vom 15.07.06 auf Schloss Gilgenberg.

Die Fotos zur Mystic und Xymox-Party auf Schloss Neu-Bechburg in Oensingen werden in Kürze folgen.

02.07.2006

Hi zusammen. Habe soeben die schon lange fälligen Bilder des Rock Oz' Arènes Festivals vor einem Jahr hochgeladen.

Unsere Fotografin Brigitte Zurbriggen hat sehr gute Aufnahmen von The Cure und Marilyn Manson hinbekommen. Viel Spass beim Anschauen!

26.05.2006

Hallo ihr lieben Leut. Wir haben eine turbulente Zeit hinter uns und sind nun dabei die ganze Sache mit dem Goregoth - Club und dem Magazin neu aufzubauen. Ich kann noch nicht genau sagen wenn es weitergehen soll. Aber es kommt näher.

Um euch die Wartezeit ein wenig zu verkürzen habe ich noch ein paar weitere Bilder in der Rubrik Dark Art hinzugefügt. Ich habe sie von einer Ungarin! zugeschickt bekommen. Sie heisst Szekeres Ági und sucht nach einem Gönner der ihre Kunst bei uns bekannt macht. Hier könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen.

Übrigens wollt ich noch sagen, dass das Forum nun wieder funktioniert. Würde mich freuen wenn bald wieder fleissig drauflosdiskutiert wird.

Bloody Greets Marco

21.02.2006

Die Suche nach neuen Inserenten gestaltet sich als sehr schwierig. Wir sind ausserdem immer noch nicht genug Leute um das Heft in der bisherigen Form weiterzuführen.

29.12.2005

Hi zusammen, das Jahr 05 neigt sich dem Ende zu. Ich wünsche euch alle ein gutes neues Jahr und hoffe euch bald wieder eine Ausgabe des Goregoth - Magazins zu präsentieren.

Es haben sich schon ein paar neue Leute bei uns gemeldet, aber wir können immer noch Mitarbeiter gebrauchen. Wenn ihr interesse habt dann meldet euch doch unter Marco59@goregoth.com.

30.11.2005

Hallo ihr Goregoth-Leser. Zur Zeit gibt es einige Umstellungen in der Redaktion unseres Magazins. Ausserdem haben wir privat sehr viel zu tun. Darum wird sich die Ausgabe 7 um noch unbestimmte Zeit verschieben.

Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, dann schaut doch regelmässig auf unserer Seite vorbei. Bei Fragen wendet ihr euch am besten an mich unter Marco@goregoth.com.

Unter info@goregoth.com könnt ihr auch unseren Newsletter abonnieren, damit wir euch per Mail auf dem Laufenden halten können.

24.10.2005

Hi zusammen, am 28. Oktober findet die dritte Bloodrain-Party statt. Diesmal ist sie ganz im Zeichen von Halloween. Kostümierung ist erwünscht. Das beste Kostüm wird prämiert. Weitere Infos findet ihr unter www.bloodrain.ch.

02.09.2005

Seit gestern ist die aktuelle Ausgabe 6 überall zu haben. Für alle die einmal in das Heft reinschauen wollen, gibt es hier wie üblich eine Inhaltsangabe und ein paar Seiten zum download.
Ausserdem findet ihr unter der neuen Rubrik Anhänge alle Zusatzmedien zum Magazin. Unter anderem auch eine neue Bildergalerie von Oliver Amberg, der das geniale Titelbild dieser Ausgabe gestalltet hat.

24.09.2005

Unsere Seite war bis jetzt ziemlich unübersichtlich und darum habe ich sie in den letzten Wochen überarbeitet. Ab Heute findet ist nun die neue Seite auf dem Server drauf.

Neu dazugekommen ist die Rubrik Das Magazin. Bis jetzt war dieser Punkt unter der Rubrik Clubinfo zu finden. Unter der neuen Rubrik glangt ihr nun ganz bequem zu den Anhängen der jeweiligen Hefte.

Es gibt noch ein paar Punkte die fehlen wie zum Beispiel das PDF unter der Rubrik Werbung. Ich werde diese so bald als möglich hochladen.

Nun aber genug der Worte und viel Spass beim Surfen.

27.08.2005

Am Freitag dem 9. September findet bereits die nächste Goregoth-Bloodrain-Party statt. Und diesmal gibt es vorher auch wieder eine Filmvorführung, wie es sich für einen Goregoth-Anlass auch gehört.

Wir werden Cradle of Fear, den ersten Film von Creadle of Filth zeigen. In diesem wirklich sehr düsteren Machwerk kommt sicher kein Goreliebhaber zu kurz und auch die Metalfans werden ihre Freude daran haben. Weitere Infos zur Party findet ihr unter www.bloodrain.ch.

04.08.2005

Am Samstag dem 6. August findet die erste Goregoth-Bloodrain-Party statt, welche der Auftakt für eine neue Partyreihe sein wird. Weitere Infos dazu findet ihr unter www.bloodrain.ch

Vor der Party werden wir die erste Goregoth-GV durchführen, welche natürlich hauptsächlich für Goregoth-Clubmitglieder interessant sein dürfte. Beginn der GV um 18.30 Uhr.

28.07.2005

Ab heute ist die Ausgabe 5 des Goregoth-Magazins erhältlich. Für solche die mal in die neue Ausgabe reinschnuppern wollen, gibt es hier ein paar ausgewählte Seiten zum Download.

Neben dem Bericht in unserer neusten Ausgabe, findet ihr hier über 40 exklusive Farbfotos zu Olaf Ittenbach's neustem Film Chain Reaction.

29.06.2005

Achtung! Heute findet keine Filmvorführung statt.

Mit einem grossen Schock mussten wir erfahren, dass das Endstation am 9. Juli seine Pforten für immer schliesst. Verantwortlich dafür sind finanzielle Probleme. Das bringt uns natürlich auch in eine sehr schlechte Lage, da wir ja auch unsere Filmvorführungen in diesem Lokal veranstalteten.

Wir begeben uns somit in eine Sommerpause und hoffen, dass wir so gegen Ende August eine neue Location für unsere Filmabende gefunden haben. Wenn jemand irgend einen geeigneten Ort kennt kann er sich gerne unter info@goregoth.com bei mir melden.

Wir werden euch hier auf unserer Homepage auf dem laufenden halten. Schaut also ab und zu mal rein um auf dem neusten Stand zu bleiben.

Bloody Greets Marco

15.06.2005

Ein bisschen verspätet, findet ihr ab heute die zwei vollständigen Interviews, aus unserem aktuellen Heft, mit Al Spicher (Evil Shit) und Potentia Animi auf der Site.

Die Nacht der lebenden Looser hat die Abstimmung mit 13 Stimmen gegen 5 für Nightmare und 3 für Riverplay eindeutig gewonnen.

09.06.2005

Zwei neue Bilder von Dan hinzugefügt.

06.06.2005
DVD-Test zu Bride of Re-Animator von Gregor Schenker neu hinzugefügt.

02.06.2005

Ab sofort stehen die neuen Filme zur Abstimmung bereit. Die Nacht der lebenden Loser hat schon ziemlich viele Stimmen gesammelt. Wenn ihr lieber einen der anderen Filme hättet, dann nutzt doch die Chance hier abzustimmen.

31.05.2005

Ravenous hat die Abstimmung mit 11 zu 10 Stimmen gewonnen.

DVD-Tests Creepozoids, Pig Farm und Kurzgeschichte Der Superheld von Gregor Schenker hinzugefügt.

24.05.2005

Hallo zusammen ab sofort ist die 4. Ausgabe unseres Magazins erhältlich. Hier findet ihr wie üblich ein paar Seiten zum Download.

20.05.2005

Ab sofort stehen die neuen Filme zur Abstimmung bereit. Die DVD von Der Todesking läuft leider in der Endstation nicht und fällt damit zur Abstimmung raus. Somit stehen diesmal nur zwei Filme zur Wahl.

17.05.2005

Diesmal hat mit Irreversible ein etwas anderer Film das Rennen gemacht. Er hat sich mit 10 zu je 7 Stimmen durchgestetzt.

06.05.2005

Hallo zusammen sorry, dass es diesmal so lange gedauert hat mit der Abstimmung. Ich habe vergessen die neuen Filme die zur Abstimmung stehen auf der Page einzutragen. Nun sind sie aber drauf und ihr könnt wieder euren Favoriten wählen.

03.05.2005

Diesmal hat Return of the living Dead eindeutig das Rennen gemacht. Er hat sich mit 13 Stimmen gegen die drei für Ginger Snaps und die fünf für Les Raisons de la Mort durchgesetzt.

27.04.2005

Da die Abstimmung übers Internet bis jetzt weitgehend ungenutzt bleibt, werde ich in nächster Zeit keine Trailer und Filmbeschriebe mehr hochladen. Es ist jedesmal ein ziemlicher Aufwand für mich, die Seiten zu gestalten, den ich mir so getrost sparen kann. Wenn sich die Nachfrage dazu ändern würde, werde ich das natürlich wieder einführen.

Schreibt mir doch wie ihr das seht. Ich bin zu erreichen unter info@goregoth.com.

23.04.2005

Ab sofort könnt ihr die Filme für den Filmabend am 4. Mai abstimmen. Die Inhaltsangeben und Trailer kann ich leider erst am Deinstag hochladen. Ich bitte euer Verständniss.

19.04.2005

Shaun of the Dead hat die Abstimmung mit 20 zu je zwei Stimmen ganz eindeutig gewonnen. Nun werden also die englischen Zombies am 20. April auch über die Leinwand in der Endstation wanken.

06.04.2005

Die Filme, die für die Vorführung am 20. März zur Wahl stehen sind nun zur Abstimmung bereit. Zur Wahl stehen diesmal Baby Blood, Bride of Re - Animator und Shaun of the Dead.

05.04.2005

Diesmal wurde es sehr knapp mit bei der Abstimmung. Demons bekam 7 Stimmen Black Past 8 und Dellamorte Dellamore 9. Somit wird also Dellamorte Dellamore gezeigt. Wäre cool wenn jeweils ein bisschen mehr Leute abstimmen würden.

04.04.2005

Gesamte Interviews mit Zeraphine und Roger Grolimund hochgeladen.

29.03.2005

Mit Carnosaurus, Freitag der 13. - Teil 3 und Rock n' Roll Frankenstein drei weitere DVD - Tests hinzugefügt.

24.03.2005

Die Filme die für die nächste Filmvoführung zur Wahl stehen findet ihr ab sofort hier. Klickt in das Kästchen bei eurem Favoriten. Wenn ihr euch nicht entscheiden könnt, dürft ihr auch zwei anwählen.

19.03.2005

Der Gewinner der Abstimmung über den Film am Mittwoch ist High Tension.

Übrigens, wir haben am Mittwoch Tag der offenen Tür. Das heisst, der Eintritt ist für alle ab 18 Jahren frei. Also DIE Gelegenheit für alle die mal bei uns reinschnuppern wollen.
Filmbeginn ist um 20 Uhr. Türöffnung um 19 Uhr.

14.03.2005

Formular zur Abstimmung welcher Film am 23. März vorgeführt werden soll ist Online. Hier gehts zur Abstimmung.

10.03.2005

Konzertbericht und Fotos vom Nightwish - Konzert in Chur (27.02.2005) hinzugefügt.

Mit Lurking Fear und Hemoglobin sind zwei neue DVD-Tests von Gregor Schenker auf der Seite.

08.03.2005

Kurzgeschichte Extremwrestling von Gregor Schenker hochgeladen.

04.03.2005

So für die, welche das neue Heft nicht erwarten können oder einfach mal reinschnuppern möchten, sind jetzt ein paar Seiten der Ausgabe 3 auf der Page. Viel Spass beim lesen.
Diesmal sieht es sehr gut aus mit dem Druck. Ihr werdet nicht mehr so lange auf das Heft warten müssen wie das letzte mal. Wenn alles gut geht ist die Ausgabe 3 ab Montag erhältlich.
Diesmal haben wir euch sogar einen Wettbewerb anzubieten mit einigen sehr attraktiven Preisen. Die Teilnahme ist nur mit dem Wettbewerbszettel möglich, der jedem Heft beiliegt.

03.03.2005

Wow, der Aufruf an alle Mitglieder hat einiges bewirkt. Wir waren gestern ganze 23 Leute. So viel wie noch nie! Ausserdem haben sich gleich 6 neue angemeldet.
Wenn es so weitergeht, sieht es ziemlich rosig aus mit den Filmabenden in der Endstation. Also besucht die Vorstellungen weiter so fleisig und unsere blutigen Abende sind gerettet.
Die Abstimmung betreffend der Filme könnte sehr spannnend werden, im moment liegen alle fast gleich auf. Die welche ihre Stimme noch nicht abgegeben haben, können also noch einiges bewirken. Ran an die Tasten und eure Favoriten wählen. Ich hatte leider noch keine Zeit ein Formular zu erstellen darum bitte ich euch mir eure Stimme per Mail durchzugeben. Danke.

28.02.2005

Habe soeben alle Trailer der Filme die für die Filmvorführung am 16. März zur Wahl stehen hochgeladen. Das Formular zur Abstimmung muss ich noch kreieren und werde es so bald als möglich raufhauen, damit Ihr eure Stimmen abgeben könnt.

25.02.2005

Leider macht das Endstation bis jetzt zu wenig Umsatz an unseren Filmvorführungen, um ihre Ausgaben zu decken. Darum ist es sehr wichtig für das weitere Fortbestehen der Filmabende, dass wir jeweils genug Leute sind. Sonst müssen wir uns eine neue Location suchen was nicht gerade einfach sein wird. Ich fordere deshalb alle Mitglieder auf unsere Vorführungen ein bisschen regelmässiger zu besuchen. Auch jene die sich schon lange überlegen uns beizutreten sollten das jetzt tun.

Um euch unser Angebot ein wenig zu versüssen wird es einige Änderungen geben. Die Filme die vorgeführt werden, können ab nächsten Mittwoch von den Mitgliedern selbst ausgewählt werden. Wir stellen euch in Zukunft 3 Filme zur Auswahl von denen Ihr je zwei auswählen könnt.
Der Film mit den meisten Stimmen wird dann vorgeführt. Eure Stimmen könnt Ihr via Stimmzettel, der ab der nächsten Vorführung regelmässig aufgelegt sein wird, oder ab nächsten Montag auch per Internet abgeben. Es wird wie bisher Trailer und einen Filmbeschrieb auf unserer Internetseite geben, damit ihr eure Wahl besser treffen könnt.
Ausserdem werden die Stühle in Zukunft im unteren Teil der Endstation aufgestellt, damit die Leute die nur den Film schauen wollen, ungestört sind. Für alle anderen die sich gerne über die aktuellsten News der Szene und sonstiges unterhalten wollen ist im oberen Teil genug Platz.
Zusätzlich wird es in der Hälfte des Films eine kurze Pause geben um sich ein neues Getränk zu holen oder mal austreten zu können. Also dann bis zum nächsten Filmabend. Ich hoffe auf ein zahlreiches erscheinen.

Marco

Noch mehr Bilder vom Potentia Animi Konzert von letztem Freitag in der Endstation online.

24.02.2005

Neue Bilder von Patrick Widmer in der Rubrik Zeichnungen eingefügt.

Noch ein paar neue Bilder von Dan Zahed.

Zwei neue Kurzgeschichten von Evelyne Oberholzer hochgeladen.

23.02.2005

Habe soeben die Fotos und den Konzertbericht vom 69 Eyes - Konzert am 19. Februar hinzugefügt.

Neue Bilder von Dan Zahed in der Rubrik Dark Art hinzugekommen.

22.02.2005

So nun ist auch der Trailer zu unserem nächsten Film Woodoo - Die Schreckensinsel der Zombies auf'm Server drauf.

Ausserdem sind nun die ersten Fotos und Konzertberichte von Potentia Animi und Xotox online.

05.02.2005

Für die welche Re-Animator, den nächsten Film den wir vorführen werden, noch nicht kennen sollten hat ab sofort weitere Infos und einen Trailer zum Film auf unserer Site.

21.01.2005

Habe soeben die Infos und Trailer von unserem nächsten Film Phenomena auf den Server geknallt. Viel Spass beim schmöckern.

13.01.2005

Ab nächster Woche wird die zweite Ausgabe unseres Magazins im Handel erhältlich sein. Tut uns leid für die Verspätung, aber einer unserer Inserenten hat uns sein Inserat viel zu spät eingereicht und darum konnte das Heft nicht mehr vor Weinachten gedruckt werden.

Die im Heft versprochenen Trailer zum grossen Filmspecial von Bread an Circus und Constantine findet Ihr hier.

08.01.2005

Achtung !!! Für jene die das neue Heft nicht abwarten können oder einfach mal in unser Magazin reinschnuppern wollen, stehen ab sofort auch ein paar Seiten der Ausgabe 2 als Download bereit. Viel Spass beim reinschnuppern.

07.01.2005

Ab Heute findet Ihr nun auch die Trailer und weitere Infos über Versus auf unserer Seite. Versus wird der nächste Film sein, den wir in der Endstation vorführen werden.

Wenn ich nächste Woche Zeit finde, werde ich ausserdem die Infos und weitere Trailer der nächsten 3 Filme auf unsere Seite stellen, damit Ihr euch schon vorher über die aktuellen Filme informieren könnt.

19.12.2004

Mit der Trilogie Herr der Ringe ist Peter Jackson zu einem der erfolgreichsten Regiesseure der Welt geworden. Viele Leute wissen aber nicht, dass die Karriere dieses ehrgeizigen Neuseeländers mit einem Splatterfilm begann.
Am nächsten Mittwoch dem 22. Dezember, gibt es Gelegenheit das Erstlingswerk des Meisters Bad Taste auf Grossleinwand zu erleben.

08.12.2004

Mit grosser Freunde darf ich verkünden, dass unser Heft nun auch in Basel und Bern zu kaufen ist. Nähere Infos hier.

24.11.2004

Achtung ! Heute Mittwoch Abend findet die erste Filmvorführung in der Endstation statt. Wir werden den Film Beyond the Limits von Olaf Ittenbach zeigen.
Die Filmvorführungen sind nur für Clubmitglieder. Anmeldung hier.

 
23.11.2004

Fledermaus
 

Wir haben die exklusive Ehre, euch den schweizer Kurzfilm Fledermäuse im Bauch zu präsentieren. Der Regisseur Thomas Gerber hat uns erlaubt, seinen absolut genialen Vampirfilm als Download zur Verfügung zu stellen. Also wenn Ihr mal einen Schweizerdeutschen Vampir sehen wollt, dann nichts wie ran an den Download.
Für Vampirfreaks die noch nicht mit hispeed im Netz surfen, oder den Film gerne mit einer Tüte Chips vor der Glotze geniessen wollen, gibts ihn auch als DVD bei uns im Shop zu kaufen. Die Silberscheibe enthält neben dem Blutsaugershortie auch noch weitere Kurzfilme und andere Specials wie's sich für ne Rechte DVD gehört.

Weitere Infos zum Film und Download hier !

 
   

07.11.2004

So jetzt ist die Seite endlich auf'm Server drauf. Tut mir leid, dass sie noch nicht ganz gefüllt ist. Ich habe die ganze Sache ziemlich unterschätzt. Aber ich arbeite fleissig daran und werde bis spätestens Ende Woche damit fertig sein. Jetzt könnt Ihr euch wenigstens mal ein Bild von der ganzen Sache machen. Wenn also ein paar Seiten noch gar nichts drauf haben liegt das daran, dass ich noch keine Zeit hatte sie zu füllen.

Übrigens das Forum funktioniert schon perfekt.

Marco